Kokos-Mandel-Suppe nach indischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Mandel-Suppe nach indischer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
668
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien668 kcal(32 %)
Protein16 g(16 %)
Fett64 g(55 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,8 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E13,7 mg(114 %)
Vitamin K3,9 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium783 mg(20 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium173 mg(58 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren32,2 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin20 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Mandelkerne
100 g Kokosflocken
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 EL Ghee
½ TL Zimt
½ TL Kreuzkümmel gemahlen
1 Prise Kardamom gemahlen
1 Prise Paprikapulver edelsüß
600 ml Geflügelbrühe
200 ml Kokosmilch
1 EL Limettensaft
Salz
1 EL Pistazienkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Mandeln mit kochendem Wasser überbrühen, abgießen, abkühlen und aus den Häuten drücken. Etwa 1 EL fein stifteln, den Rest grob hacken. Das Kokosfruchtfleisch würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und würfeln. Zusammen im heißen Ghee in einem Topf glasig schwitzen. Mit Zimt, Kreuzkümmel, Kardamom und Paprika bestauben, kurz mitbraten und mit der Brühe aufgießen. Die gehackten Mandeln, das Kokosfleisch und die Kokosmilch dazu geben und ca. 20 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend fein pürieren und falls nötig noch Brühe ergänzen oder etwas einköcheln lassen. Mit Limettensaft und Salz abschmecken. Die Pistazien stifteln und zusammen mit den Mandelstiften zum Servieren auf die Suppe streuen.