Koteletten mit sautierten Trauben und Äpfeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Koteletten mit sautierten Trauben und Äpfeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
702
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien702 kcal(33 %)
Protein56 g(57 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K22,8 μg(38 %)
Vitamin B₁2,1 mg(210 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin22,8 mg(190 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin25,5 μg(57 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium1.282 mg(32 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren16,9 g
Harnsäure423 mg
Cholesterin187 mg
Zucker gesamt43 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Koteletts
2 Äpfel
2 EL Zitronensaft
200 g blaue Weintrauben
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeintraubeButterZitronensaftApfelZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.
Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und die Viertel in Spalten schneiden, sofort mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Weintrauben waschen.
3.
Zwiebel schälen und Ringe schneiden.
4.
Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in 1 EL heisser Butter von beiden ca. 3 Min. braten, herausnehmen, in Alufolie wickeln und warm halten.
5.
Restliche Butter in die Pfanne geben, Zwiebeln glasig schwitzen, Äpfel und Trauben zugeben und bei mittlerer Hitze 4 - 5 Min. dünsten. Die Koteletts wieder in die Pfanne geben und mit dem gebratenem Obst anrichten.