0

Kräuter-Muffins

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kräuter-Muffins
0
Drucken
664
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Muffins
Für die Muffins
2 Hand voll
gemischte Kräuter z. B. Schnittlauch, Petersilie, Kresse
300 g
1 TL
½ TL
2 TL
1 TL
1 Msp.
1
80 ml
1 EL
300 ml
Für die Creme
100 g
120 g
1 EL
Schnittlauchröllchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und fein hacken.
Schritt 2/3
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl mit dem Salz, dem Pfeffer, dem Backpulver, dem Natron und dem Zitronenabrieb mischen. Das Ei mit dem Öl, dem Zitronensaft und der Buttermilch verrühren. Mit der Mehlmischung verrühren, die Kräuter hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren. In die Muffinförmchen füllen und im Backofen 25-30 Minuten goldbraun backen. Danach kurz in den Formen abkühlen lassen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Schritt 3/3
Die Crème fraîche und den Sauerrahm mit dem Zitronensaft verrühren, salzen und pfeffern. Die Creme in einen Spritzbeutel mit runder Tülle füllen und auf die Muffins spritzen. Mit dem Schnittlauch garnieren und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220
VON AMAZON
19,96 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220
VON AMAZON
17,41 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220
VON AMAZON
11,46 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages