Lachs-Gemüse-Ragout mit Senfsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Gemüse-Ragout mit Senfsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
360
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien360 kcal(17 %)
Protein26 g(27 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,9 μg(20 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K66,8 μg(111 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15 mg(125 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure146 μg(49 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium1.073 mg(27 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
100 g
1
2 EL
100 ml
trockener Weißwein
100 ml
100 g
2 EL
körniger Senf
1 TL
400 g
grüne Bohnen
400 g
Mini-Patisson grün und gelb
400 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel, Sellerie und Möhre schälen und fein würfeln. In 1 EL heißem Öl 1-2 Minuten glasig anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen und aufkochen lassen. Den Fond angießen, etwa 10 Minuten köcheln lassen und durch ein Sieb gießen. Die Crème légère und den Senf einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Bohnen putzen und waschen. Die Patissons waschen und putzen. Beides in Salzwasser ca. 8 Minuten gar kochen.
3.
Den Lachs waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. In mundgerechte Würfel schneiden und im restlichen Öl in einer beschichteten Pfanne 3-4 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Das Gemüse abgießen und mit den Lachswürfeln anrichten. Die Sauce darüber träufeln und servieren.