Lachscreme und Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachscreme und Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
864
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien864 kcal(41 %)
Protein19 g(19 %)
Fett80 g(69 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium538 mg(13 %)
Calcium308 mg(31 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren52,9 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin268 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Für die Ziegencreme
½ Bund Schnittlauch
200 g Ziegenfrischkäse
4 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft
Für die Lachscreme
120 g Räucherlachs in Scheiben
80 g Frischkäse pur
800 g Crème fraîche
3 EL Crème fraîche
1 Spritzer Zitronensaft
Außerdem
6 Blätter Eisbergsalat

Zubereitungsschritte

1.
Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, einige Halme für die Garnitur beiseite legen und den Rest in feine Röllchen schneiden. Den Ziegenfrischkäse mit der Crème fraîche in einem Mixer fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und die Schnittlauchröllchen unterrühren. Die Masse auf 4 Gläser verteilen und in den Kühlschrank stellen.
2.
Für die Lachscreme den Lachs klein würfeln. Den Frischkäse mit dem Sauerrahm, der Crème fraîche und dem Lachs in einem Mixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und auf der Ziegencreme verteilen. Die Salatblätter waschen, trocken schleudern, in Streifen schneiden und auf der Schichtspeise anrichten. Mit Schnittlauchhalmen garniert servieren.