Feigensalat mit Tomaten und Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feigensalat mit Tomaten und Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
349
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien349 kcal(17 %)
Protein10 g(10 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K35,3 μg(59 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin15,8 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.032 mg(26 %)
Calcium203 mg(20 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Tomaten rot und grün
1
8
1
rote Zwiebel
150 g
5 EL
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Oregano für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateFetaOlivenölZitronensaftSalatgurkeFeige

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Spalten schneiden. Die Gurke schälen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Vier Feigen vierteln, die anderen vier Feigen kreuzweise einschneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Feta zerbröckeln. Das Olivenöl mit dem Zitronensaft verrühren.
2.
Die Tomaten mit den Gurkenwürfeln, geviertelten Feigen, Zwiebel und Feta auf Teller verteilen und in die Mitte je eine eingeschnittene Feige setzen. Mit dem Dressing beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Oregano garniert servieren.
3.
Dazu nach Belieben das sardische Brot Carta da musica dazu reichen.