Lamm-Gemüse-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm-Gemüse-Spieße

Lamm-Gemüse-Spieße - Die köstliche Marinade macht den Grillgenuss perfekt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 45 min
Fertig
Kalorien:
365
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien365 kcal(17 %)
Protein44 g(45 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin20,4 mg(170 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂5,4 μg(180 %)
Vitamin C141 mg(148 %)
Kalium1.024 mg(26 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink6,2 mg(78 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure389 mg
Cholesterin126 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K18,3 μg(31 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin20,2 mg(168 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure117 μg(39 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂5,4 μg(180 %)
Vitamin C135 mg(142 %)
Kalium953 mg(24 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink6,1 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure386 mg
Cholesterin126 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Lammfleisch (Keule)
2 Zweige
4 EL
1 EL
12
6
kleine Schalotten
2
1
unbehandelte Bio-Zitrone
außerdem:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammfleischOlivenölZitronensaftThymianSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lammfleisch unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.

Thymian waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Thymian in einer Schüssel verrühren. Fleisch darin wenden und zugedeckt 3–4 Stunden marinieren.

3.

Tomaten waschen. Schalotten schälen und halbieren. Paprikaschoten waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

4.

Fleisch herausnehmen, abtropfen lassen und abwechselnd mit dem Gemüse auf Spieße stecken. Auf dem vorgeheizten Grill 10–15 Minuten grillen, dabei immer wieder mit Marinade bestreichen.

5.

Inzwischen Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen und in Spalten schneiden. Lammspieße mit Zitronenspalten auf 4 Tellern anrichten.