0

Lamm im Teigmantel

Rezeptautor: EAT SMARTER
Lamm im Teigmantel
0
Drucken
50 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 ml
trockener Weißwein
2 Zweige
4 Stängel
4
½ TL
4
Lammrückenfilets à ca. 140 g (küchenfertig pariert)
1
100 g
2 EL
flüssige Butter
200 ml
1 EL
2 EL
Butterschmalz zum Braten
1
1
2
Paprikaschoten gelb und rot
1
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
100 ml
150 g
passierte Tomaten
1 TL
getrocknete italienische Kräuter
1 Prise
1 Spritzer
4 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Den Wein mit ca. 200 ml Wasser, den abgebrausten Kräutern, dem Wacholder, einer Prise Salz und den Pfefferkörnern aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und das abgebrauste Lamm in den Sud legen, so dass diese vollständig bedeckt sind. Bei ca. 80°C etwa 20-25 Minuten rosa pochieren.
Schritt 2/7
Für die Crêpes das Ei, etwas Salz, das Mehl, die Butter und die Milch zu einem glatten Teig verrühren und abgedeckt ca. 10 Minuten ruhen lassen. Dann den Schnittlauch zugeben und einer beschichteten Pfanne in je etwas heißem Schmalz nacheinander 4 Crêpes ausbacken. Diese sollten so hell wie möglich bleiben. Aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller legen und abkühlen lassen.
Schritt 3/7
Für das Ragout die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die Zwiebel würfeln, den Knoblauch fein hacken. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und würfeln. Den Zucchini waschen, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem übrigen Gemüse in einer heißen Pfanne im Öl kurz anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Brühe ablöschen. Halb zugedeckt bei milder Hitze etwa 5 Minuten gar schmoren. Am Garende die Flüssigkeit offen verdampfen lassen und abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 4/7
Das Tomatenpüree mit den getrocknete Kräutern aufkochen lassen und mit Zucker, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 5/7
Die Crêpes sehr dünn mit der Crème fraîche bestreichen. Das Lamm aus dem Sud nehmen und trocken tupfen. Jeweils auf die Mitte der Crêpes legen und darin einschlagen. Die Enden glatt abschneiden. Die Röllchen in einer heißen Pfanne in 1 EL Butterschmalz rundherum leicht goldbraun braten.
Schritt 6/7
Die Sauce auf die Mitte der Teller träufeln und darauf das Gemüseragout geben. Das Lamm jeweils halbieren und auf das Gemüse setzen.
Schritt 7/7
Nach Belieben mit Lavendel, Thymian und Chili garnieren und mit Bratkartoffeln servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aingoo Bettgestell mit Lattenrost Gästebett Einzelbett Metallbett Bettrahmen Jugendbett Kinderbett für Kinderzimmer Gästezimmer Schlafzimmer Bett In Schwarz
VON AMAZON
62,89 €
Läuft ab in:
Washi Masking Tape Set HoochTech 8 Roller Weihnachten Decobänder Glitzer Klebeband Dekoband für Scrapbooking Dekotion DIY Handwerk Party Supplies und Geschenkverpackung
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220,130x160,130x130,130x280,140x240,140x300,140x200
VON AMAZON
10,61 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages