Lamm-Zitronen-Spieße vom Grill

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lamm-Zitronen-Spieße vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 43 min
Fertig
Kalorien:
419
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien419 kcal(20 %)
Protein42 g(43 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K9,9 μg(17 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin19,3 mg(161 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂5,4 μg(180 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium697 mg(17 %)
Calcium18 mg(2 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure379 mg
Cholesterin126 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Lammfleisch z. B. aus der Keule
2 Knoblauchzehen
80 ml Olivenöl
2 TL frisch gehackter Rosmarin
Pfeffer aus der Mühle
4 Zitronen
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in große, mundgerechte Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen. Öl, Rosmarin und Pfeffer mischen, Knoblauch dazupressen, das Fleisch darin wenden und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
2.
Die Zitronen in Spalten schneiden.
3.
Das Lammfleisch abtropfen lassen und mit den Zitronen abwechselnd auf 8 Grillspieße stecken. Auf dem Grill unter gelentlichem Wenden etwa 8 Minuten grillen und ab und zu mit dem Öl bepinseln. Zum Schluss salzen und servieren.