Zitronen-Garnelen vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronen-Garnelen vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 6 min
Fertig
Kalorien:
305
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien305 kcal(15 %)
Protein33 g(34 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E8,9 mg(74 %)
Vitamin K8,3 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium454 mg(11 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod159 μg(80 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure262 mg
Cholesterin236 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Knoblauchzehen
½ unbehandelte Zitrone Saft
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
700 g Garnelen küchenfertig, geschält und entdarmt
1 unbehandelte Zitrone
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GarnelenOlivenölKnoblauchzeheZitroneSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Grill anheizen.

2.

Den Knoblauch abziehen und hacken. Mit dem Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer mischen und die gewaschenen Garnelen darin 30 Minuten marinieren. Dann auf Schaschlikspieße stecken und von jeder Seite 2-3 Minuten grillen. Die Zitronen in Scheiben schneiden und mit auf den Grill legen

3.

Die Spieße mit den Zitronenscheiben auf Teller anrichten und servieren.