Lammchops mit gebratenen Radieschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammchops mit gebratenen Radieschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
929
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien929 kcal(44 %)
Protein59 g(60 %)
Fett71 g(61 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K65,3 μg(109 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin31,1 mg(259 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure211 μg(70 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium1.275 mg(32 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen7,1 mg(47 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink11,3 mg(141 %)
gesättigte Fettsäuren28,9 g
Harnsäure638 mg
Cholesterin240 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
2
Zutaten
4
1
Knoblauchzehe angedrückt
1
100 g
4
1
1
2 EL
2 EL
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Produktempfehlung

Dazu nach Belieben Weißbrot servieren.

Zubereitungsschritte

1.

Lamm waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in 2 EL nicht zu heißem Öl mit den Kräuterzweigen und Knoblauch von beiden Seiten langsam ca. 4-5 Min. rosa braten.

2.

Lauch waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden.

3.

Radieschen waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

4.

Beides in heißer Butter sautieren, mit Weißwein ablöschen und schwenken bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Gemüse auf vorgewärmte Teller verteilen und Lamm darauf angerichtet servieren.