Lammkoteletts

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkoteletts
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
618
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien618 kcal(29 %)
Protein32 g(33 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K30,4 μg(51 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.098 mg(27 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink6,2 mg(78 %)
gesättigte Fettsäuren21,1 g
Harnsäure310 mg
Cholesterin187 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
8
Zutaten
8
Lammkoteletts (Knochen geputzt und pariert)
2 EL
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Für die Kräuterkruste
1 Bund
1 Bund
1 Bund
1 Bund
2 Scheiben
100 g
weiche Butter
1
Pfeffer aus der Mühle
Für das Gemüse
1
mittlere Zucchini
1 Bund
junge Möhren mit Grün
500 g
kleine Kartoffeln
400 g
2 Zweige
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMöhreMairübeWeißweinButterButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Kräuterkruste die Kräuterblättchen von den Stielen zupfen und zusammen mit den Dillspitzen, Butter und Eigelb pürieren. Das Brot entrinden, über das Kräuterpüree bröseln, nochmals kurz durchpürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Für das Gemüse Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Min. garen, abgießen und abkühlen lassen.
3.
Zucchini waschen, putzen, längs halbieren, Kerne entfernen und tournieren.
4.
Möhren waschen, schälen etwas vom Grün stehen lassen.
5.
Navetten waschen, schälen und ebenfalls tournieren.
6.
Zucchini, Möhren und Navetten nacheinander in kochendem Salzwasser je ca. 3 Min. blanchieren, herausnehmen und sofort eiskalt abschrecken.
7.
Den Grill (oder Backofen) vorheizen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die gesalzenen, gepfefferten Lammkarrees rundum anbraten. Das Fleisch in Scheiben schneiden, nebeneinander in eine feuerfeste Form legen, mit der Kräutermasse bestreichen und unter dem Grill ca. 5 Min. übergrillen, bis die Kruste eine goldgelbe Farbe angenommen hat. Herausnehmen und kurz ruhen lassen.
8.
Bratfond mit Wein los köcheln, salzen und pfeffern.
9.
Kartoffeln in Scheiben schneiden und in 2 EL heißer Butter knusprig braten.
10.
Zucchini, Möhren und Navetten in restliche heiße Butter einschwenken.
11.
Gemüse mit etwas Sauce und den Lammkoteletts servieren, mit Rosmarin dekorieren.