0

Lauchquiche

Lauchquiche
0
Drucken
1 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
175 g Weizenmehl
½ TL Salz
125 g Magerquark
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Für den Belag
700 g Lauch
1 EL Öl
Salz
Pfeffer
1 säuerlicher Apfel
2 Zweige Estragon
200 g Joghurt (0,3 % Fett) 0,1% Fett
100 ml fettarme Milch
1 Ei
3 EL Kartoffelstärke
Sonnenblumenkerne online kaufen!3 EL Sonnenblumenkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten. Den Lauch der Länge nach halbieren, putzen und in schmale halbe Ringe schneiden. Den Lauch in Öl andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und im eigenen Saft ca. 10 Min. schmoren.
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schritt 2/2
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche auswellen und die Quicheform damit auskleiden. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben hobeln, unter den Lauch mischen. Den Estragon waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken, mit Joghurt, Milch, Ei und Stärke vermengen, unter die Lauch-Mischung mengen. Alles auf dem Teig verteilen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 40 Min. backen, lauwarm servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Songmics Regalsystem Cube Aufbewahrung Badregale Schuhregal Sideboard Kommode Kleiderschrank Aufbewahrungsbox Weiß 108 x 108 x 36 cm LPC115
VON AMAZON
20,79 €
Läuft ab in:
TopCool Bettwaren-Programm
VON AMAZON
19,95 €
Läuft ab in:
TopCool Bettwaren-Programm
VON AMAZON
15,96 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages