Linsen mit Spinat und Jakobsmuscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen mit Spinat und Jakobsmuscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
581
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien581 kcal(28 %)
Protein32 g(33 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,5 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D7,5 μg(38 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K215,3 μg(359 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure178 μg(59 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.450 mg(36 %)
Calcium208 mg(21 %)
Magnesium200 mg(67 %)
Eisen17 mg(113 %)
Jod187 μg(94 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure585 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g rote Linsen
4 Handvoll Baby-Spinat ca. 200 g
15 g Ingwer
1 Schalotte
4 EL Sesamöl hell
1 TL gelbe Currypaste
70 ml trockener Weißwein
400 ml Kokosmilch Dose
12 Jakobsmuscheln küchenfertig ausgelöst
1 Limette Saft
Chilipulver
Salz
1 TL Kurkuma
1 Msp. gemahlener Kreuzkümmel
1 Prise gemahlener Safran
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KokosmilchLinseBaby-SpinatWeißweinSesamölIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsen in einem Sieb abbrausen und in ca. 250 ml ungesalzenem Wasser 8-10 Minuten bissfest garen. Danach abgießen und abtropfen lassen. Den Spinat gründlich waschen und abtropfen lassen. Den Ingwer und die Schalotte schälen und fein würfeln.
2.
2 EL Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen und die Currypaste darin zusammen mit dem Ingwer und der Schalotte 2-3 Minuten anbraten. Dann mit dem Wein ablöschen, die Kokosmilch angießen und ca. 5 Minuten stark köcheln lassen.
3.
In der Zwischenzeit die Jakobsmuscheln abwaschen, trocken tupfen, mit etwas Limettensaft beträufeln und mit Chili sowie Salz würzen. Im übrigen heißen Öl von jeder Seite 1-2 Minuten scharf anbraten.
4.
Die Linsensauce mit Salz, Limettensaft, Chili, Kreuzkümmel sowie Safran abschmecken und den Spinat unterschwenken. Auf Teller verteilen und je drei Jakobsmuscheln darauf setzen.