Mandelplätzchen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mandelplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
64
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien64 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium33 mg(1 %)
Calcium4 mg(0 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
50
Zutaten
150 g weiche Butter
100 g feiner Zucker
1 Ei
20 ml Amaretto
100 g Mehl
150 g gemahlene Mandelkerne
1 Msp. Backpulver
50 geschälte, ganze Mandelkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMandelkernZuckerEiMandelkern

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Das Ei und den Amaretto zugeben und unterrühren. Das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver vermischen, unter die Eimasse rühren und verkneten. Nach Bedarf noch etwas gemahlene Mandeln zugeben. Mit nassen Händen kleine Kugeln formen und auf das Backblech legen. Jeweils in die Mitte eine geschälte Mandel hineinstecken und im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
 
Geschmacklich sind die Plätzchen wirklich sehr gut. Allerdings muss man wirklich kleine Kugeln machen, denn der Teil geht beim Backen sehr auf.