Mediterranes Kartoffelpüree mit Joghurt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mediterranes Kartoffelpüree mit Joghurt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein7 g(7 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A3,4 mg(425 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E13,1 mg(109 %)
Vitamin K3,7 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C76 mg(80 %)
Kalium1.003 mg(25 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
mehlig kochende Süßkartoffeln
100 ml
1
40 g
125 g
2 EL
2 EL
gehackte grüne Oliven
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer
grüne Oliven als Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SüßkartoffelNaturjoghurtMilchButterOliveOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und in der Schale ca. 30 Min. dämpfen. Die Milch erwärmen. Den Knohblauch abziehen und sehr fein hacken. Anschließend schälen, durch eine Kartoffelpresse drücken und mit einem Kochlöffel Joghurt, Knoblauch, 1 EL Öl, Butterflocken, gehackte Oliven und erwärmte Milch untermengen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.
2.
In vorgewärmte Schüsseln füllen, mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und mit ganzen Oliven garniert servieren.
3.
Passt besonders gut zu gegrilltem Fisch.