0
Drucken
0

Meerettich-Bohnen

zu Matjes

Meerettich-Bohnen
410
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g grüne Bohnen
Bohnenkraut
Salz
1 kleines Glas Perlzwiebel
1 EL Öl
2 EL Zucker
2 EL Essig
50 g Meerrettich
20 g Butter
weißer Pfeffer aus der Mühle
4 Matjesfilets
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bohnen waschen und Putzen. Bohnenkraut abspülen und mit den Bohnen in Salzwasser geben. 15-18 Minuten garen.

2

Perlzwiebeln gut abtropfen lassen und mit Küchenpapier trockentupfen. Öl erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Zucker darüberstreuen, kurz durchschwenken und die Zwiebeln karamelisieren lassen. Essig zufügen.

3

Meerrettich schälen und in feine Streifen reiben. Bohnen abgießen. Butter zu den Zwiebeln geben und Bohnen und Meerrettich zufügen. Mischen und kurz erhitzen.

4

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Matjes zusammen anrichten und mit Petersilie bestreuen.
Dazu schmecken Pellkartoffeln.
 

Top-Deals des Tages

Sitzhocker mit Stauraum sfaltbar belastbar bis 300 kg Wei�
VON AMAZON
27,69 €
Läuft ab in:
RYMALL 28 Stk Patch Sticker, Niedlich DIY Kleidung Patches Aufkleber Sommer-Thema für T-Shirt Jeans Kleidung Taschen
VON AMAZON
6,71 €
Läuft ab in:
Tatkraft Shuttle WC Garnitur Toilettenbürstenhalter Edelstahl 38cm
VON AMAZON
7,38 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages