Mit Zitrone und Rosmarin mariniertes Kalbsschnitzel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Zitrone und Rosmarin mariniertes Kalbsschnitzel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
397
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien397 kcal(19 %)
Protein45 g(46 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin24 mg(200 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium770 mg(19 %)
Calcium151 mg(15 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure309 mg
Cholesterin133 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Kalbsschnitzel à ca. 160 g
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 EL Butter
2 Zweige Rosmarin
1 Zitrone Saft
1 Zitrone in Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
40 g Parmesan frisch gerieben
Öl für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmesanOlivenölButterRosmarinKnoblauchzeheZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Schnitzel waschen, trocken tupfe, leicht flach drücken und jeweils halbieren.
2.
Knoblauch schälen, vierteln.
3.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Knoblauch hinzufügen und goldbraun braten, dann herausnehmen. Die Schnitzel im Öl von jeder Seite bei starker Hitze kurz anbraten.
4.
Grill vorheizen. Zitronenscheiben in eine gefettete Auflaufform geben, Rosmarin darüber legen und die Schnitzel darauf legen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern, mit Parmesan bestreuen und Butterflocken darauf verteilen. Etwa 3-4 Min. goldbraun fertig grillen.