Smarte Weihnachtsplätzchen

Mürbeteigplätzchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mürbeteigplätzchen

Mürbeteigplätzchen - Klassische Plätzchen die immer wieder gut ankommen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
35
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Vanille kann nachweislich Stress reduzieren, auch bei Schlafstörungen kann die Schote helfen. Zudem wirken die enthaltenen ätherischen Öle entzündungshemmend.

Machen Sie das Plätzchenbacken zum Familie-Event. Auch die Kleinsten können beim Ausstechen der Mürbeteigplätzchen schon mithelfen. Die fertig gebackenen Kekse können Sie mit geschmolzener Schokolade und gehackten Nüssen verziehen. 

1 Keks enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien35 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0,8 g(3 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure2 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium12 mg(0 %)
Calcium3 mg(0 %)
Magnesium2 mg(1 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0,4 μg(0 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin11 mg
Automatic (1 Keks)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium9 mg(0 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium2 mg(1 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin8 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
60
Zutaten
125 g
125 g
50 g
1 Prise
1
125 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterRohrohrzuckerVanilleschoteSalzEi
Zubereitung

Küchengeräte

1 Nudelholz, 1 Frischhaltefolie, 1 Ausstechform

Zubereitungsschritte

1.

Vanilleschote halbieren, Mark aus der Schote kratzen. Mehle, Rohrohrzucker, Salz, Vanillemark, Ei und Butter rasch verkneten und in Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen.

2.

Dann Teig portionsweise etwa 3 mm dick ausrollen und zu beliebigen Formen ausstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180; Gas: Stufe 3) in etwa 10 Minuten goldgelb backen.