Österliches Schinken-Gemüse mit Spiegelei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Österliches Schinken-Gemüse mit Spiegelei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein17 g(17 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K27,4 μg(46 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure137 μg(46 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin18,8 μg(42 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C132 mg(139 %)
Kalium672 mg(17 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin256 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Kartoffeln gegart, vom Vortag
100 g Serrano-Schinken in Streifen geschnitten
100 g Erbsen
1 Paprikaschote gelb
1 Paprikaschote rot
1 Zwiebel
2 EL Butter
50 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
4 Eier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseButterKartoffelPaprikaschoteZwiebelSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Erbsen auftauen, die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen, Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und klein Würfeln. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Gemüse zugeben, darin andünsten, mit Brühe aufgießen, einmal kräftig aufkochen und den Schinken untermengen, leicht salzen und pfeffern.
2.
In 4 ofenfeste Schälchen füllen. Die Eier einzeln aufschlagen und vorsichtig über je ein Schälchen geben.
3.
In ein tiefes Backblech stellen, 1 cm hoch kochendes Wasser angießen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 15-20 Min. stocken lassen. Mit Pfeffer bestreuen und heiß servieren.