Clever naschen

Orangen-Käsekuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Orangen-Käsekuchen

Orangen-Käsekuchen - Eine fruchtige Variante des Klassikers

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
323
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Bei diesem Käsekuchen wird der Geschmack durch den Saft und die Schale einer Orange verfeinert. Dabei wirkt schon der Orangenduft anregend, stimmt positiv und großzügig. Gleichzeitig macht er uns gelassener und entspannter. Das bewies unter anderem ein Experiment von Forschern der Universitäten Sankt Gallen und Washington.

Schichtkäse ist ein Frischkäseprodukt aus Kuhmilch – ähnlich dem bekannteren Quark. Allerdings wird der Schichtkäse nicht glatt gerührt oder zentrifugiert, sondern per Hand schichtweise direkt in die Verpackung geschöpft. 

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien323 kcal(15 %)
Protein16 g(16 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker10,8 g(43 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Kalorien322 kcal(15 %)
Protein16 g(16 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,1 μg(29 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium249 mg(6 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin118 mg

Zutaten

für
12
Zutaten
100 g
Dinkelmehl (Type 630)
150 g
125 g
kalte Butter
130 g
1 Prise
5
1
kleine Bio-Orange
750 g
250 g
70 g
Zubereitung

Küchengeräte

1 Springform (26 cm Ø), 1 Nudelholz, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig beide Mehle, Butter, 3 EL Zucker, Salz und 1 Ei zügig zu einem geschmeidigen Mürbeteig kneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2.

Den Teig zwischen 2 Lagen Backpapier ausrollen und die gefettete Form damit auskleiden.

3.

Für die Füllung Orange heiß abspülen, trocken tupfen und Schale fein abreiben. Saft auspressen. Schichtkäse mit Magerquark, restlichem Zucker, Speisestärke, Eier und Orangenschale und -saft verrühren. 

4.

Quarkmasse in die Form geben. Orangen-Käsekuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 50 Minuten backen. Orangen-Käsekuchen auskühlen lassen und aus der Springform lösen.