Paprika gedünstet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika gedünstet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 16 min
Fertig
Kalorien:
57
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien57 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K23,6 μg(39 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C177 mg(186 %)
Kalium272 mg(7 %)
Calcium18 mg(2 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Paprikaschoten (rot, grün und gelb)
1 EL Butter
Salz
75 ml Gemüsebrühe
frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterPaprikaschoteSalzPetersilie

Zubereitungsschritte

1.
Die gewaschenen Paprikaschoten halbieren, putzen, vierteln und quer in Streifen schneiden. Die Butter in eine heiße Pfanne geben und die Paprika zufügen. Unterschwenken oder mit dem Kochlöffel kurz farblos anschwitzen. Salzen und mit der Brühe ablöschen. Die Hitze reduzieren und zugedeckt 3-5 Minuten leise und schonend gar dünsten, so dass das Gemüse noch Biss hat.
2.
Den Deckel abnehmen. Sollte noch zuviel Flüssigkeit in der Pfanne sein, offen unter Rühren oder schwenken noch kurz einköcheln lassen, so dass das Gemüse einen schönen Glanz bekommt.
3.
Mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren.