print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Paprika mit Reisfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika mit Reisfüllung
Health Score:
Health Score
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
350 g
gekochter Langkornreis
4 EL
2 EL
geriebene Haselnüsse
1 EL
50 g
schwarze Oliven ohne Stein
4 EL
1 Bund
1 EL

Zubereitungsschritte

1.

Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne anrösten. Rosinen in lauwarmen Wasser einweichen, gut ausdrücken. Oliven fein hacken. Alles mit dem gekochten Reis mischen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

2.

Basilikum waschen, fein hacken, etwas beiseite geben, den Rest untermischen. Haselnüsse in der Butter anschwitzen.

3.

Paprika halbieren, Kerngehäuse herauslösen, waschen, den Reis in die Paprika füllen, Haselnussbutter darangeben mit restlichem Basilikum garnieren.

Video Tipps

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Schreiben Sie den ersten Kommentar