Paprika mit Reisfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika mit Reisfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
403
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien403 kcal(19 %)
Protein8 g(8 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K28,5 μg(48 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure140 μg(47 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C249 mg(262 %)
Kalium563 mg(14 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure100 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
300 g
1 Döschen
1
1 Bund
2 EL
100 g
grüne Oliven mit Paprika gefüllt
Salz Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Von den Paprikaschoten einen Deckel abschneiden, Kerngehäuse entfernen, waschen. Reis laut Packungsanweiung zubereiten, dabei 1 Döschen Safran unterrühren. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden und im Öl andünsten. Chilischote waschen, längs halbieren, Kerne entfernen, fein hacken, unterrühren.

2.

Oliven halbieren. Alle Zutaten mit dem gekochten Reis mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. und heiß in die Paprikaschoten füllen. Die Schoten leicht salzen, mit dem heissen Reis füllen und in einen Bräter setzen, etwas Wasser angiessen und zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten.