Paprika mit Reisfüllung

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprika mit Reisfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g
2
1
150 g
1
4
kleine rote Paprikaschoten
80 g
1 EL
1 EL
gekörnte Gemüsebrühe Instant
1 TL
Oregano je 1/2 TL getr.
Thymian je 1/2 TL getr.
1 EL
2 EL
50 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
VollkornreisSalzApfelZwiebelChampignonPaprikaschote

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis mehrmals waschen. In einen Topf geben, mit leicht gesalzenem Wasser bedecken und bei schwacher Hitze 30 Min. köcheln lassen. Den Herd ausschalten und den Reis 10 Min. quellen lassen.

2.

Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Die Champignons putzen, eventuell abbürsten und klein schneiden.

3.

Die grüne Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Von den roten Paprikaschoten jeweils den Deckel abschneiden, die Schoten entkernen und waschen.

4.

Den Käse in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Äpfel und Gemüse darin bei mittlerer Hitze unter Wenden 5 Min. braten. Mit Brühe und Sambal oelek, Oregano und Thymian würzen.

5.

Reis und Käse untermischen und die Paprikaschoten mit zwei Dritteln der Masse füllen, jeweils einen Deckel obenauf setzen.

6.

Butter in einem Topf schmelzen lassen. Die restliche Füllung darin anbraten. Die Paprikaschoten darauf setzen und 250 ml Wasser angießen. Mit der restlichen Brühe und Cayennepfeffer würzen.

7.

Die Paprikaschoten zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Min. köcheln lassen. Die Sahne unterrühren. Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern und anrichten.

8.

Apfelessig, Salz, Pfeffer und Olivenöl kräftig verschlagen und das Dressing über den Salat träufeln. Mit den Paprikaschoten servieren.

Video Tipps

Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen