Pasta mit Bohnen und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Bohnen und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
599
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien599 kcal(29 %)
Protein26 g(27 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate94 g(63 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,2 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K16,3 μg(27 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure157 μg(52 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C120 mg(126 %)
Kalium1.090 mg(27 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium142 mg(47 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure168 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1
1
1
1
3 EL
einige Spritzer Balsamessig
400 g
kurze Makkaroni (z.B. Penne)
2
1 EL
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen mit leicht gesalzenem Wasser bedeckt 25-30 Minuten kochen.

2.

Paprikaschoten vierteln, putzen und dabei die weißen Kernchen und Rippen entfernen. Paprika abspülen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.

3.

Olivenöl erhitzen. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch darin 3-4 Minuten anbraten. Mit Balsamessig, Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

5.

Sardellen abspülen, trockentupfen und fein schneiden. Mit dem Pesto mischen.

6.
Nudeln und Bohnen abgießen und abtropfen lassen. Nudeln, Bohnen, Paprika und Pesto mischen und nochmals abschmecken. Mit Basilikum garniert servieren.