Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pasta mit Bohnen und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Bohnen und Paprika
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
630
kcal
Brennwert
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen mit leicht gesalzenem Wasser bedeckt 25-30 Minuten kochen.

2.

Paprikaschoten vierteln, putzen und dabei die weißen Kernchen und Rippen entfernen. Paprika abspülen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.

3.

Olivenöl erhitzen. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch darin 3-4 Minuten anbraten. Mit Balsamessig, Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

5.

Sardellen abspülen, trockentupfen und fein schneiden. Mit dem Pesto mischen.

6.
Nudeln und Bohnen abgießen und abtropfen lassen. Nudeln, Bohnen, Paprika und Pesto mischen und nochmals abschmecken. Mit Basilikum garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert630 kcal(30 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar