Polenta mit Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Polenta mit Artischocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
650
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien650 kcal(31 %)
Protein33 g(34 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe70,5 g(235 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,5 mg(121 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure491 μg(164 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin34,1 μg(76 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C79 mg(83 %)
Kalium2.739 mg(68 %)
Calcium601 mg(60 %)
Magnesium224 mg(75 %)
Eisen11,6 mg(77 %)
Jod121 μg(61 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren11,7 g
Harnsäure512 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt25 g(100 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
große Aubergine ca. 300 g
8
2 EL
1 Handvoll
2
1
große Zwiebel
2 EL
500 g
gehackte Tomaten Dose
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
getrockneter Thymian
1 TL
getrockneter Oregano
1 TL
Kapern Glas
600 ml
150 g
Maisgrieß Instant
Olivenöl für die Form
250 g
veganer Mozzarella
40 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Aubergine putzen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Salz bestreuen, so dass sie Wasser ziehen.
2.
Von den Artischocken mit einer Schere die Spitzen abschneiden und die äußeren Blätter entfernen, längs halbieren oder vierteln, mit Zitronensaft beträufeln und sofort in reichlich kochendem Wasser ca. 7 Minuten garen, anschließend abschrecken und abtropfen lassen. Den Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in Streifen schneiden.
3.
Die Auberginenscheiben trocken tupfen. Den Knoblauch und die Zwiebel häuten und fein würfeln. In heißem Öl glasig schwitzen. Die Auberginen sowie die Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano würzen. Bei geschlossenem Deckel 10-15 Minuten leise köcheln lassen. Mit einer Prise Zucker abschmecken. Danach die Artischocken, Kapern und die Hälfte vom Basilikum unterheben.
4.
Währenddessen die Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen. Den Polentagrieß unter Rühren einrieseln lassen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten ausquellen lassen. Falls die Polenta zu fest wird, evtl. noch etwas Flüssigkeit zufügen. Dann vom Feuer nehmen und abschmecken.
5.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
6.
Die Polenta in eine mit Olivenöl ausgepinselte Auflaufform verteilen. Die Tomaten-Gemüsesauce darauf geben, mit dem geriebenen oder gewürfelten Mozzarella und den Pinienkernen bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Falls der Käse zu dunkel wird, mit Alufolie oder Backpapier abdecken. Die gebackene Polenta auf Teller verteilen und mit dem übrigen Basilikum garniert servieren.