Putenschnitzel mit Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenschnitzel mit Salsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
200 g
Pfeffer aus der Mühle
1
2 EL
4 EL
Öl zum Braten
Tomatensalsa
1
2
2 EL
800 g
große Tomaten (1 Dose)
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKartoffelPutenschnitzelMehlÖlZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten und in mundgerechte Spalten schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spalten darin hei mittlerer Hitze 10 - 15 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen und mehrmals wenden.
2.
Inzwischen das Schnitzel etwas flacher klopfen und in kleine Schnitzel teilen. Das Fleisch leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ei auf einem Teller aufschlagen und verquirlen. Mehl und Semmelbrösel auf zwei weitere Teller geben. Die Schnitzel erst im Mehl, dann im Ei und danach in den Bröseln wälzen.
3.
Das Fleisch in einer weiteren Pfanne in heißem Öl je Seite ca. 3 - 4 Min. goldgelb braten.
4.
Mit einer Tomatensalsa servieren.
5.
Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken und in heißem Öl in einem Topf glasig schwitzen, Tomaten zugeben, mit einem Kartoffelstampfer zerkleinern, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, aufkochen und 10 Min. kochen lassen.