Quinoa-Brei mit Beeren

2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Quinoa-Brei mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
478
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien478 kcal(23 %)
Protein18 g(18 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K12,8 μg(21 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure115 μg(38 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin14,5 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium913 mg(23 %)
Calcium294 mg(29 %)
Magnesium175 mg(58 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt28 g(112 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
800 ml
Milch oder Wasser
1 Prise
1
3 EL
600 g
gemischte Beeren z. B. Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren
3 EL
Zimt zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchQuinoaMandelkernHonigSalzZimtstange

Zubereitungsschritte

1.

Den Quinoa in einem Sieb gründlich waschen. Die Milch (oder das Wasser) mit dem Salz, Zimt und Honig einmal aufkochen lassen, den Quinoa einstreuen und bei milder Hitze im geschlossenen Topf 15-20 Minuten ausquellen lassen.

2.
Währenddessen die Beeren abbrausen, verlesen und trocken tupfen. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett duftend rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
3.
Den fertigen Quinoapudding mit den Beeren anrichten, mit Mandeln bestreuen und mit etwas Zimt bestaubt servieren.
 
Quinoa sollte man 5 Min. köcheln in doppelter Wassermenge und 7Min. nachquellen lassen und erst dann salzen/würzen und den Honig sollte man überhaupt nicht kochen, zerstört die guten Inhaltsstoffe!