Quittenkompott mit Zimt, Vanille und Lorbeer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quittenkompott mit Zimt, Vanille und Lorbeer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
100 ml
2 EL
2 EL
1 EL
frisch gehackter Ingwer
1 Stück
2
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelsaftHonigButterIngwerQuitteZimtstange

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2.

Die Quitten mit einem Küchentuch abreiben, schälen, vierteln, nach Belieben das Kernhaus herausschneiden und in Spalten schneiden. Auf einem Backblech verteilen. Den Apfelsaft mit dem Honig, der Butter, Ingwer, den Lorbeerblättern und längs halbierter Vanilleschote erwärmen und über die Quitten verteilen.

3.

Im Ofen ca. 40 Minuten weich garen lassen und währenddessen ab und zu wenden.

4.

Dazu nach Belieben Schlagsahne reichen.