Enthält viele gute Fette

Radieschen-Guacamole

4.75
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Radieschen-Guacamole

Radieschen-Guacamole - Grüner Aufstrich mit Pep.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
63
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die kalorienarmen Radieschen sorgen mit dem enthaltenen Senföl für eine gute Verdauung und das Vitamin C für unseren Zellschutz. Hier werden auch die vitaminreichen Blätter verwendet und geben dem Dip einen vitalen Kick.

Vegan wird der Aufstrich, wenn Sie den Joghurt weglassen oder ihn durch eine pflanzliche Alternative ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien63 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Kalorien89 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K14,3 μg(24 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium314 mg(8 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod2,2 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
6
Zutaten
1 Bund Radieschen mit schönen Blättern
1 kleine rote Zwiebel
300 g reife große Avocado (1 reife große Avocado)
2 kleine Limetten
100 g Joghurt (0,3 % Fett)
1 Knoblauchzehe
10 g Koriander (0.5 Bund)
Salz
1 Msp. Koriander
1 Prise Chiliflocken

Zubereitungsschritte

1.

Radieschen putzen, waschen und 3/4 davon klein würfen; restliche Radieschen in feine Scheiben schneiden. Eine kleine Handvoll Radieschenblätter putzen, waschen, trocken schütteln und fein hacken.

2.

Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, mit 2–3 EL Limettensaft beträufeln und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Joghurt mischen.

3.

Knoblauch schälen, fein hacken und zur Avocado geben. Koriander waschen, trocken schütteln, 3/4 der Blättchen abzupfen und fein hacken. Zusammen mit den Radieschen-, Zwiebelwürfeln und Radieschenblättern unter die Avocadocreme geben und alles mischen.

4.

Guacamole mit restlichen Limettensaft, Salz, Koriander und Chiliflocken würzen. Mit Radieschenscheiben und den restlichen Korianderblättern bestreuen.