Räucherlachs mit Rucolasalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Räucherlachs mit Rucolasalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
267
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien267 kcal(13 %)
Protein17 g(17 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K108 μg(180 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium381 mg(10 %)
Calcium180 mg(18 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin48 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
3 EL
½ TL
2 EL
150 g
1
kleine Zwiebel
100 g
4 TL
schwarzer Sesam
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Lachsscheiben bis auf eine auf Tellern auslegen. Die beiseite gelegte Lachsscheibe für die Garnitur in 8 Streifen schneiden. Aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Senf und Öl eine Vinaigrette rühren und die Hälfte davon über den Lachs träufeln. Die Zwiebel schälen und in hauchdünne Ringe schneiden. Den Rucola verlesen, putzen, waschen und sehr gut abtropfen lassen.

2.

Mit den Zwiebelringen mischen, den Schafskäse darüber bröckeln, die Mischung mit der übrigen Vinaigrette marinieren und auf den Lachsscheiben auf den Tellern anrichten. Mit dem Sesam bestreut servieren. Dazu nach Belieben Knabbergebäck reichen.