Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Reisfrikadellen mit Gemüse

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Reisfrikadellen mit Gemüse
521
kcal
Brennwert

Reisfrikadellen mit Gemüse - Bissfeste Körner statt Hack: eine tolle Alternative zu klassischen Buletten.

3
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
Nährwerte
1 Portion enthält
Fett19 g
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Eiweiß / Protein21 g
Ballaststoffe9,2 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien521
Kohlenhydrate/g65
BE5
Cholesterin/mg165
Harnsäure/mg131
Vitamin A/mg0,5
Vitamin D/μg1,2
Vitamin E/mg7,7
Vitamin B₁/mg0,5
Vitamin B₂/mg0,5
Niacin/mg9,8
Vitamin B₆/mg0,9
Folsäure/μg157
Pantothensäure/mg2,5
Biotin/μg27,8
Vitamin B₁₂/μg1,2
Vitamin C/mg179
Kalium/mg959
Kalzium/mg122
Magnesium/mg112
Eisen/mg4,1
Jod/μg15
Zink/mg2,4
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
200 g
1
rote Zwiebel
1
1
1
1
Zucchini (200 g)
300 g
2 EL
1 Zweig
1 Zweig
3
70 g
150 g
Kräuterfrischkäse (0,2 % Fett)
2 EL
nach Belieben:
Basilikumblätter zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6

Reis nach Packungsanleitung bissfest garen, in ein Sieb abgießen und abkühlen lassen.

Schritt 2/6

Inzwischen Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und grob würfeln. Aubergine und Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Tomaten heiß über-brühen, abschrecken, häuten und würfeln.

Video Tipp
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Video Tipp
Auberginen in Scheiben schneiden
Schritt 3/6

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Paprikaschoten zugeben und 5 Minuten mitdünsten. Auberginen dazugeben und bei starker Hitze 5 Minuten mitdünsten.

Schritt 4/6

Währenddessen Kräuter waschen und die Blättchen abzupfen. Zusammen mit Zucchinischeiben und Tomaten unter die Paprikamischung mengen und weitere 10 Minuten dünsten.

Schritt 5/6

Inzwischen für die Reisfrikadellen Eier, Mehl und Frischkäse mit Reis mischen. Aus je 2–3 EL Reismasse Bratlinge formen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Bratlinge darin von beiden Seiten langsam in ca. 5–6 Minuten goldbraun braten.

Schritt 6/6

Gemüse salzen, pfeffern und zu den Reisfrikadellen servieren.

Kommentare

 
Wirklich lecker und total schnell gemacht! Bin kein Gemüsefan und habe Salat dazu gegessen. Diese Reisbuletten gibts bestimmt noch öfter. Danke für das tolle Rezept!
 
Einfach spitze! Kommt zu meiner Sammlung.
 
Super lecker und klappt auch mit Naturjoghurt statt Frischkäse.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Umi. Essentials Certipur Memory Foam Mattress
VON AMAZON
339,99 €
Läuft ab in:
Iris Tischschubladenbox mit 4 Schubladen mit 4 Schübeelement ohne Rollen
VON AMAZON
Preis: 29,10 €
24,73 €
Läuft ab in:
Iris Tischschubladenbox mit 4 Schubladen mit 4 Schübeelement ohne Rollen
VON AMAZON
30,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages