Clever naschen

Rhabarberkuchen im Glas

4.333335
Durchschnitt: 4.3 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Rhabarberkuchen im Glas

Rhabarberkuchen im Glas - Kleine Kuchen, die garantiert gut ankommen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
283
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Rhabarber enthält reichlich Vitamin K, das an der Blutgerinnung, sowie zusammen mit Vitamin D am Auf- und Umbau der Knochen beteiligt ist. Die Kombination mit Joghurt sorgt dafür, dass auch die Calciumbilanz stimmt.

Lecker zu Rhabarber schmeckt eine smarte Vanillesauce von EAT SMARTER. Ihr Duft wirkt beruhigend und die Inhaltsstoffe kurbeln die Produktion Ihrer Glückshormone an.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien283 kcal(13 %)
Protein10 g(10 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K13,6 μg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium472 mg(12 %)
Calcium127 mg(13 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin103 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
150 g
rotfleischiger Rhabarber (1 Stange)
1 ½ TL
2 EL
10 g
geriebene Haselnusskerne (1 EL)
1
1
20 g
50 g
½ TL
75 g
1 TL
Puderzucker aus Erythrit
Produktempfehlung

Wenn die Minis als Pausensnack mit in die Schule sollen, dann am besten in einem Muffinblech backen (ergibt 4 Küchlein) und in Alufolie einpacken.

Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 2 Schraubgläser mit Deckel (à 400 ml), 1 Teelöffel, 1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 Pinsel, 1 Schneebesen, 1 Teigschaber, 1 hohes Gefäß, 1 Teesieb

Zubereitungsschritte

1.
Rhabarberkuchen im Glas Zubereitung Schritt 1

Rhabarber waschen, putzen und ungeschält in 1 cm dicke Stücke schneiden.

2.
Rhabarberkuchen im Glas Zubereitung Schritt 2

2 Schraubgläser mit ½ TL Öl fetten und mit den Semmelbröseln ausstreuen. Ganze Haselnüsse sehr fein hacken oder mahlen.

3.
Rhabarberkuchen im Glas Zubereitung Schritt 3

Ei trennen. Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit Eigelb, Kokosblütenzucker, Mehl, Haselnüssen, Backpulver, Joghurt und restlichem Rapsöl in einer Schüssel verrühren.

4.
Rhabarberkuchen im Glas Zubereitung Schritt 4

Eiweiß und 1 Prise Salz in ein hohes Gefäß geben. Mit den Schneebesen eines Handmixers steifschlagen und anschließend unter den Teig heben.

5.
Rhabarberkuchen im Glas Zubereitung Schritt 5

Teig gleichmäßig in die vorbereiteten Gläser füllen, sodass jedes Glas etwa zu Hälfte gefüllt ist. Rhabarberstückchen darauflegen.

6.
Rhabarberkuchen im Glas Zubereitung Schritt 6

Gläser im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ohne Deckel auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten backen. Rhabarberkuchen herausnehmen, vollständig auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Zum Aufbewahren oder für einen eventuellen Transport die Gläser zuschrauben.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
 
Ich musste heute ein 2.tes Mal innerhalb von 3 Tagen backen. Das spricht für sich... :-)
 
Hallo, wie lange ist den der Kuchen mit geschlossenem Deckel haltbar?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Tinebiene3001, das haben wir leider noch nicht ausprobiert, deshalb können wir keine Angabe dazu machen. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
War ganz ok! Habe eine kleine Glasauflaufform genommen, da ich keine Schraubgläser hatte. War kein Problem!