0

Rinderschmorbraten mit Blaukraut

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderschmorbraten mit Blaukraut
737
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 Tag 2 h 40 min
Fertig
Nährwerte
Fett33,24 g
gesättigte Fettsäuren11,11 g
Eiweiß / Protein56,01 g
Ballaststoffe9,66 g
zugesetzter Zucker3,14 g
Kalorien737
1 Portion enthält
Brennwert737
Eiweiß/Protein/g56,01
Fett/g33,24
gesättigte Fettsäuren/g11,11
Kohlenhydrate/g57,9
zugesetzter Zucker/g3,14
Ballaststoffe/g9,66
Cholesterin/mg122,41
Vitamin A/mg1.325,55
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg2,73
Vitamin B₁/mg0,2
Vitamin B₂/mg0,21
Niacin/mg2,06
Vitamin B₆/mg0,63
Folsäure/μg63,42
Pantothensäure/mg0,52
Biotin/μg8,26
Vitamin B₁₂/μg0,01
Vitamin C/mg136,33
Kalium/mg1.423,46
Kalzium/mg194,18
Magnesium/mg54,32
Eisen/mg13,97
Jod/μg2,25
Zink/mg0,78

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Braten
2
3
200 ml
1 TL
2
800 g
Rinderbraten z. B. Schulter, Nacken
3
¼
4 EL
1 EL
Für den Rotkohl
1
Rotkohl ca. 1,2 kg
1
2 EL
250 ml
1 EL
3
2
1
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Die Zwiebeln und Schalotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Mit Essig, dem Pfeffer und den Lorbeerblättern einmal aufkochen, dann abkühlen lassen. In einen sehr großen Gefrierbeutel füllen. Das Fleisch waschen und trocken tupfen. In den Gefrierbeutel geben und gut verschließen. Im Kühlschrank 2 Tagen lang marinieren lassen.
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 2/6
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
Schritt 3/6
Dann die Möhren und den Sellerie putzen und in grobe Stücke schneiden. Das Öl in einem großen Bräter erhitzen. Den Braten aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Im heißen Öl von allen Seiten scharf anbraten. Das Gemüse dazu geben und mit dem Tomatenmark mitrösten. Dann mit der Marinade ablöschen, mit etwas Salz und Zucker würzen und ca. 2 Stunden im vorgeheizten Ofen gar schmoren. Den Braten ab und zu wenden.
Schritt 4/6
Vom Kohl die äußeren Blätter ablösen, vierteln, den Strunk herausschneiden und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. In der Butter in einem großen Topf glasig schwitzen. Dann den Kohl dazu geben, kurz mitschwitzen und mit dem Apfelsaft aufgießen. Den Zucker zugeben. Die Gewürze nach Belieben in einen Teebeutel geben oder so hinzufügen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und im geschlossenen Topf, bei mittlerer Temperatur, 25-30 Minuten schmoren lassen.
Schritt 5/6
Dann mit Essig, Salz, Pfeffer und Johannisbeergelee abschmecken. Den Rinderbraten mit dem Rotkohl servieren. Nach Belieben die Sauce durch ein Sieb passieren, das Gemüse gut ausdrücken und die Sauce mit etwas in kaltem Wasser angerührter Stärke abbinden.
Schritt 6/6
Dazu passen Kartoffelknödel.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Küchenhelfer von Aicok
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: Küchenhelfer von COSORI und Zeskit
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 40% reduziert: Küchenhelfer von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages