Besonders eiweißreich

Rindfleisch-Gemüse-Spieße mit Kokos-Chutney

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rindfleisch-Gemüse-Spieße mit Kokos-Chutney

Rindfleisch-Gemüse-Spieße mit Kokos-Chutney - Aromatischer Schaschlik mit karibischem Flair

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
693
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Hervorzuheben sind die zahlreichen schwefelhaltigen ätherischen Öle in den Schalotten, zum Beispiel Allicin, die einen verdauungsfördernden Effekt im Darm entfalten.

Greifen Sie am besten zu Fleisch in Bio-Qualität, denn dieses hat eine günstigere Fettsäurezusammensetzung.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien693 kcal(33 %)
Protein39 g(40 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe13,9 g(46 %)
Kalorien587 kcal(28 %)
Protein38 g(39 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe8,6 g(29 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20 mg(167 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure108,4 μg(36 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin21,7 μg(48 %)
Vitamin B₁₂7,5 μg(250 %)
Vitamin C149 mg(157 %)
Kalium1.393 mg(35 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen7,2 mg(48 %)
Jod5,2 μg(3 %)
Zink7,7 mg(96 %)
gesättigte Fettsäuren36,5 g
Harnsäure212,8 mg
Cholesterin105 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
5
½ TL
4 EL
dunkle Sojasauce
60 g
Honig (4 EL)
6 EL
1
kleine Kokosnuss
2
Limetten (Saft)
5 g
30 ml
Kokosmilch (2 EL)
10 g
Minze (1 Handvoll)
2
6
1 EL
außerdem:
8

Zubereitungsschritte

1.

Rindersteaks abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Mit Gewürzpulver, Salz, Sojasauce, Honig und Orangensaft mischen, zum Fleisch geben und zugedeckt im Kühlschrank 30 Minuten marinieren.

2.

Inzwischen für das Chutney die Kokosnuss aufbrechen: Fruchtfleisch auslösen, braune Haut abschälen und Fruchtfleisch fein raspeln. Mit Limettensaft, Zucker und Kokosmilch vermengen. Minze waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in Streifen schneiden, 1 EL davon beiseitelegen; restliche Blätter unter das Chutney mischen und mit Salz abschmecken.

3.

Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in 2 cm große Stücke schneiden. Schalotten schälen und halbieren.

4.

Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und trocken tupfen. Mit Paprika und Schalotten abwechselnd auf 8 Holzspieße stecken. Öl in einer Grillpfanne erhitzen und Spieße bei starker Hitze von allen Seiten 12–15 Minuten braten und mit der Marinade anschließend ablöschen. Spieße mit dem Chutney anrichten.