0

Rosmarin-Fleischbällchen

Rosmarin-Fleischbällchen
0
Drucken
429
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
altbackenes Brötchen
1
3 EL
1
600 g
Hackfleisch gemischt
1 TL
scharfer Senf
2 EL
frisch gehackte Kräuter z. B. Thymian und Petersilie
Semmelbrösel nach Bedarf
Pfeffer aus der Mühle
1 Hand voll
10 Zweige
Für den Joghurt-Minz-Dip
1
2 EL
frisch gehackte Minze
300 g
1 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen.
Schritt 2/5
Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in 1 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen. Mit dem ausgedrückten und zerpflückten Brötchen und dem Ei zum Hackfleisch geben. Den Senf und die Kräuter untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Bedarf Brösel ergänzen und aus der Masse kleine Bällchen formen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 3/5
Im restlichen heißen Öl in einer Pfanne ca. 8 Minuten rundherum goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen und ein wenig abkühlen lassen.
Schritt 4/5
Für den Dip den Knoblauch schälen, hacken und mit einer Prise Salz fein zerreiben. Mit der Minze unter den Joghurt rühren und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 5/5
Die Bällchen mit dem Salbei auf die Rosmarinzweige stecken oder ein kleines Zweiglein jeweils in ein Bällchen stecken und mit dem Dip servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages