Salat nach kalifornischer Art mit Grapefruit und Frühlingszwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat nach kalifornischer Art mit Grapefruit und Frühlingszwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
135
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien135 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K93,1 μg(155 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium662 mg(17 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Kopfsalat
½ Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Brunnenkresse
1 rosa Grapefruit
1 Avocado
100 g Joghurt
2 EL Zitronensaft
½ TL abgeriebene Zitronenschale
1 EL feingehackte Petersilie
Salz
Tabasco
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Salat in Blätter teilen, waschen, putzen, trockenschleudern und nach Bedarf zerpflücken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Brunnenkresse waschen, putzen, trockenschütteln und ebenfalls nach Bedarf klein zupfen, dabei harte Stiele entfernen.
2.
Die Grapefruit mit einem scharfen Messer gründlich schälen und die weiße Haut entfernen. Die Fruchtfilets aus den Trennhäuten lösen, den austretenden Saft auffangen und den Grapefruitrest mit der Hand ausdrücken. Saft mit den Grapefruitfilets mischen.
3.
Für das Dressing die Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit einer Gabel fein zerdrücken.
4.
Avocadomus, Joghurt, Zitronensaft und -schale gut verrühren, mit Salz und einigen Tropfen Tabasco würzen und die Petersilie untermischen.
5.
Salatzutaten auf Tellern anrichten und das Dressing darüber verteilen.