Saubohnensalat mit Walnusskernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Saubohnensalat mit Walnusskernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
518
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien518 kcal(25 %)
Protein24 g(24 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K11 μg(18 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin17,6 μg(39 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium911 mg(23 %)
Calcium315 mg(32 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure90 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Frühlingszwiebeln
800 g frische dicke Bohnen gepult
Salz
2 EL Zitronensaft
100 g Walnusskerne
4 EL Olivenöl
2 EL Zitronenschale
75 g Parmesan am Stück
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, das Weiße fein hacken und das Grüne in Ringe schneiden. Die Saubohnen waschen, abtropfen lassen und in reichlich kochendem Salzasser 5-6 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit die Frühlingszwiebeln zugeben. Beides in ein feines Sieb abseihen und mit dem Zitronensaft in eine Schüssel geben.

2.
Die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett leicht anrösten. Herausnehmen und beiseite legen. Das Öl, die Nüsse und die Zitonenzesten zu den Bohnen geben, alles gut miteinander vermengen, den Parmesan grob darüber bröseln und unterheben.
3.
Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Schüsseln anrichten und mit Schnittlauchhalmen garniert servieren.