Scharfe Schmetterlings-Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfe Schmetterlings-Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
194
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein28 g(29 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K2,9 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium407 mg(10 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod136 μg(68 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure227 mg
Cholesterin203 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 getrocknete Peperoncini
2 EL bunter Pfeffer
2 EL Meersalz
600 g Garnelen geschält und entdarmt
2 EL Olivenöl
Auf Wunsch
2 Zitronen in Spalten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GarnelenOlivenölPfefferMeersalzZitrone

Zubereitungsschritte

1.

Die getrockneten Chilis zusammen mit den bunten Pfefferkörnern und dem Meersalz in einen Mörser geben und fein zerstoßen.

2.

Die Garnelen am Rücken entlang tief einschneiden(aber nicht durchschneiden) und mit der Pfeffer-Chilimischung einreiben. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Garnelen 3-5 Minuten anbraten. Herausnehmen und in 4 gleichgroße Schälchen portionieren. Mit Zitronenspalten servieren.