11
Drucken
11

Schnelle Sonntagsbrötchen

Schnelle Sonntagsbrötchen
145
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
125 g Quark
2 EL Keimöl
5 EL Milch
1 Ei
Salz
225 g Weizenmehl Type 550
½ Päckchen Backpulver
Milch zum Einstreichen
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Quark mit Öl, Milch, Ei und 2 Prisen Salz verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und nach und nach erst unterrühren, dann unterkneten. Den Teig zu einer Rolle formen und zugedeckt ca. 20 Min. ruhen lassen. Bei Bedarf noch etwas Mehl unterkneten.
2
Den Teig in 8 Portionen teilen, diese zu Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Milch einpinseln, oben kreuzweise einschneiden und im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) in ca. 20-25 Min. backen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Vielen Dank für die Antwort ☺
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Kerstin, bereiten Sie den Teig besser morgens frisch zu, sonst kann es sein, dass das Backpulver seine Triebkraft verliert. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Kann man den Teig auch abends vorbereiten und morgens dann backen ?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir haben es nicht getestet, es sollte aber funktionieren.
 
Könnte man das Weizenmehl auch durch Mandelmehl (LowCarb) ersetzen? Wenn ja: die gleiche Menge?

Top-Deals des Tages

Tefal SV5020 Dampfgenerator ohne Boiler Purely and Simply, 5 Bar, 100 g/min Dampfleistung
VON AMAZON
Preis: 129,99 €
64,14 €
Läuft ab in:
WENKO 18768100 Turbo-Loc WC-Garnitur - Befestigen ohne bohren, Stahl, 10 x 37.5 x 11.5 cm, Chrom
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,64 €
Läuft ab in:
NutriBullet Nährstoffextraktor, 1000 W, navy blau
VON AMAZON
155,83 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages