Schnittlauch-Käse-Omelette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnittlauch-Käse-Omelette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
194
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein12 g(12 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K15,5 μg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium128 mg(3 %)
Calcium125 mg(13 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin246 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 EL Schnittlauchröllchen
2 Eier
2 EL Quark
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butter
20 g Cheddar-Käse gerieben
Basilikum zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkCheddar-KäseButterSchnittlauchröllchenEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier trennen. Eigelbe mit Quark, Schnittlauch, Salz und Pfeffer verquirlen. Eiweisse nicht ganz steif schlagen und unterheben. Die Eiermasse in einer backofenfesten Pfanne in heisser Butter kurz stocken lassen, dann mittels eines Pfannenhebers auf eine Seite klappen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (200°) überbacken, bis der Käse schmilzt.
2.
Sofort mit Basilikum bestreut servieren. Dazu Rucolasalat.