Schnitzel vom Kalb mit Zitrone und Salbei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnitzel vom Kalb mit Zitrone und Salbei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
276
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien276 kcal(13 %)
Protein42 g(43 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin23,2 mg(193 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium712 mg(18 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure303 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
10
4
Kalbsschnitzel à ca. 80 g
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
1
Zitrone Saft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölSalbeiblattSalzPfefferZitrone
Produktempfehlung

Dazu passen Blechkartoffeln.

Zubereitungsschritte

1.

Die Salbeiblätter waschen und trocken schütteln. Die Kalbsschnitzel waschen, trocken tupfen und gleichmäßig flach klopfen, mit den Salbeiblättern belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten ingesamt 4-5 Minuten braten. Mit dem Saft einer Zitrone ablöschen und 2 Minuten ziehen lassen.