Shrimps-Pastete auf marokkanische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimps-Pastete auf marokkanische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
564
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien564 kcal(27 %)
Protein25 g(26 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E6,4 mg(53 %)
Vitamin K134 μg(223 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin36,6 μg(81 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium459 mg(11 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod80 μg(40 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure393 mg
Cholesterin272 mg
Zucker gesamt43 g

Zutaten

für
4
Für die Füllung
1
1 Bund
Pfeffer aus der Mühle
2
1 TL
1 TL
frisch geriebener Ingwer
1 Msp.
4 EL
300 g
rohe geschälte Garnelen küchenfertig
200 g
kleine Tintenfischtuben küchenfertig
20 g
200 g
Außerdem
4 Blätter
40 g
flüssige Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen.
2.
Knoblauch schälen und zerdrücken. Koriandergrün waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Eine Zitrone schälen (auch weiße Haut) und in kleine Stücke schneiden. Eine Zitrone auspressen und Saft mit Pfeffer, Kümmel, Ingwer, Safran und 2 EL Olivenöl verrühren.
3.
Tintenfische waschen, abtrocknen und in Ringe schneiden. Garnelen waschen und trocken tupfen. In einer Pfanne übriges Olivenöl und Butter erhitzen. Tintenfisch, Garnelen und Zitronenstücke darin ca. 2-3 Min. anschwitzen. Mit Gewürz-Zitronensaft ablöschen und vom Feuer nehmen. Abgetropfte Nudeln untermengen.
4.
Feuerfeste Form (ca. 24 cm Durchmesser) mit flüssiger Butter einpinseln und Teigblätter versetzt hineinlegen, so dass die Ränder über den Rand hängen. Mit Butter bepinseln. Nudeln hineingeben und die Teigränder über die Füllung schlagen. Mit der restlichen Butter bepinseln und im vorgeheizten Backofen (200°C Unter- und Oberhitze) ca. 15 Min. goldbraun backen. Warm servieren.