Schnell und einfach

Nudel-Schinken-Salat mit Rucola und Tomaten

4.833335
Durchschnitt: 4.8 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Nudel-Schinken-Salat mit Rucola und Tomaten

Nudel-Schinken-Salat mit Rucola und Tomaten - Frischer Salatgenuss, perfekt für unterwegs

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
540
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die ätherischen Senföle aus dem Rucola schützen vor Pilzen, Bakterien und Viren; zudem unterstützt das Kraut mit dem enthaltenen Vitamin C das Immunsystem und hält rundum gesund. Der Putenschinken überzeugt mit meiner Extraportion Eiweiß, das als Körperbaustoff viele wichtige Rollen einnimmt.

Um den Ballaststoffanteil im Salat zu erhöhen, empfehlen wir Ihnen, auf Vollkornnudeln zurückzugreifen. Das tut der Verdauung gut und hält noch länger satt. Ob Farfalle, Spaghetti oder Fusilli – jede Pastasorte passt zu dem Salat!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien540 kcal(26 %)
Protein28 g(29 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K164,8 μg(275 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,8 mg(90 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium679 mg(17 %)
Calcium134 mg(13 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure120 mg
Cholesterin109 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaKirschtomateOlivenölZitronensaftSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
kurze Röhrennudel (z. B. Sedanini)
250 g
200 g
150 g
Putenschinken in Scheiben
4 EL
weißer Balsamessig
1 EL
4 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.

Den Rucola waschen, putzen und nach Belieben kleiner zupfen. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Schinken in Streifen schneiden.

3.

Den Balsamessig mit dem Zitronensaft, 2–3 EL Wasser und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und alle Salatzutaten untermengen.