Spargelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
504
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien504 kcal(24 %)
Protein19 g(19 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe17,4 g(58 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E15 mg(125 %)
Vitamin K209,3 μg(349 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure651 μg(217 %)
Pantothensäure4,3 mg(72 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C188 mg(198 %)
Kalium1.901 mg(48 %)
Calcium508 mg(51 %)
Magnesium143 mg(48 %)
Eisen12,7 mg(85 %)
Jod42 μg(21 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure299 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g grüner Spargel
500 g weißer Spargel
1 EL Butter
5 EL Zitronensaft
1 EL Senf
2 EL Aceto balsamico
5 EL Olivenöl
12 Bund Basilikum
200 g Zuckerschoten
3 Frühlingszwiebeln
½ Bund Radieschen
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Weißen Spargel gründlich schälen, Enden abschneiden, bündeln. Grünen Spargel waschen, Enden abschneiden und bündeln. Weißen Spargel mit Wasser bedecken und mit Salz und Butter in 20 Minuten garen. Grünen Spargel im Salzwasser mit 2 Esslöffel Zitronensaft in 10 Minuten garen. Für die Sauce den Senf mit 3 Esslöffel Zitronensaft und dem Essig verrühren. Salz, Pfeffer und das Öl unterschlagen. Basilikumblättchen feinhacken und untermischen. Zuckerschoten waschen, Enden abschneiden und im Salzwasser in 2 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln waschen, Enden abschneiden und in Stücke schneiden, diese in feine Streifen. Gegarten Spargel abtropfen lassen und auf Tellern verteilen. Gemüse daneben anrichten und alles mit der Marinade beträufeln.
2.
Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden, zum Gemüse geben.