Clever naschen

Spekulatius-Kekse mit Mandeln

5
Durchschnitt: 5 (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)
Spekulatius-Kekse mit Mandeln

Spekulatius-Kekse mit Mandeln - Schlägt die gekaufte Variante um Längen! Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
44
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mandeln weisen einen hohen Gehalt an Vitamin E auf, das antioxidative Eigenschaften besitzt. Dadurch fungiert es im Körper als Radikalfänger und hält unser Abwehrsystem fit.

Spekulatius-Gewürz ist aus der Weihnachtsbäckerei nicht wegzudenken. Sie können es auch ganz einfach selbst mischen. Die Zutaten finden sie hier: Spekulatiusgewürz.  Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Ceylon-Zimt verwenden, dieser enthält kaum Cumarin, was ihn ungefährlich macht. Spekulatius müssen trocken aufbewahrt werden, da sie die Luftfeuchtigkeit anziehen und weich werden. Tipp: Sehr trocken, am besten luftdicht in Dosen verpackt, lagern – so halten sie etwa 2 Wochen.

 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien44 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure2 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium24 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin7 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
70
Zutaten
125 g
weiche Butter
140 g
1
2 TL
gemahlenes Spekulatiusgewürz (Zimt, Muskat, Anis, Piment, Gewürznelken, Kardamom, Koriander)
1
Bio-Zitrone (Schale)
1 Prise
3 ½ EL
130 g
120 g
Weizenmehl Type 405 + 2 EL zum Bearbeiten
30 g
80 g
gehobelte Mandeln
Zubereitung

Küchengeräte

1 Handmixer, 1 Reibe, 1 Nudelholz

Zubereitungsschritte

1.

Butter, Zucker und Ei mit einem Handrührgerät verquirlen. Spekulatiusgewürz und Zitronenschale zugeben.

2.

Hirschhornsalz in 1 EL Milch auflösen und unterrühren. 1 Prise Salz, gesiebte Mehle und gemahlene Mandeln zugeben und zu einem glatten Teig kneten. Teig zugedeckt mindestens 1 Stunde kühlen.

3.

Dann Teig noch einmal durchkneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dünn ausrollen und mit einem scharfen Messer Rechtecke (ca. 4 x 5 cm) ausschneiden.

4.

Spekulatius auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen, mit etwas Milch bestreichen und mit gehobelten Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2–3) in 8–10 Minuten knusprig backen. Vollständig auskühlen lassen.

 
Diese Kekse gehören zu meinen absoluten Lieblingen!