0
Drucken
0

Steak mit Rettich-Ziegenkäse-Salat

Steak mit Rettich-Ziegenkäse-Salat
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g dicke Bohnen frisch (oder TK und aufgetaut)
Salz
500 g roter Rettich
3 EL weißer Balsamico
2 EL Zitronensaft
1 TL Honig
1 TL scharfer Senf
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
2 EL frisch gehacktes Basilikum
Pfeffer aus der Mühle
4 Rinderfiletsteaks à ca. 140 g (z. B. Filet oder Hüfte)
100 g Ziegenkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnenkerne in Salzwasser 6-8 Minuten blanchieren, abschrecken (nach Bedarf enthäuten) und abtropfen lassen.
2
Den Rettich schälen und in dünne Scheiben schneiden. Salzen und etwa 10 Minuten Wasser ziehen lassen. Anschließend abbrausen und abtropfen lassen. Den Balsamico mit dem Zitronensaft, Honig, Senf und 5-6 EL Olivenöl verrühren, das Basilikum zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rettich und die Bohnen untermengen und ziehen lassen.
3
Die Steaks in 2 EL heißem Öl von beiden Seiten anbraten und bei milder Hitze 3-5 Minuten (je nach Fleischdicke) rosa braten. Aus der Pfanne nehmen, salzen, pfeffern, kurz ruhen lassen und in Scheiben schneiden.
4
Den Salat auf Tellern verteilen, darauf die Steakscheiben legen und mit dem zerbröckelten Käse bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages