Steinbuttfilet mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steinbuttfilet mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 42 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
250 g Zucchini
1 Möhre
2 rote Paprikaschoten
5 Eiertomaten
2 EL Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
100 ml Fischfond Glas
4 Steinbuttfilets ca. 600 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Mascarpone
10 Blättchen Basilikum
1 TL Butter
1 EL Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Zucchini waschen, längs vierteln und in Scheiben schneiden. Die Möhre schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne und weißen Häute entfernen und in Stücke schneiden. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und in Größe der Paprikastücke schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Schalotten mit dem Knoblauch darin glasig andünsten, das Gemüse zugeben, kurz dünsten, mit dem Weißwein und dem Fischfond aufgießen. Die Steinbuttfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Mascarpone unter das Gemüse rühren, die Fischfilets darauf legen, den Deckel schließen und 10-12 Minuten garen.
2.
Das Basilikum waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und in einer kleinen Pfanne in der heißen Butter andünsten. Das Fischfilet mit dem Gemüse auf Tellern anrichten, mit dem Basilikum bestreuen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer aus der Mühle übermahlen.