Thunfisch-Limetten-Spieße vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Limetten-Spieße vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
444
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien444 kcal(21 %)
Protein34 g(35 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D6,8 μg(34 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K16,4 μg(27 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21 mg(175 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂6,5 μg(217 %)
Vitamin C131 mg(138 %)
Kalium780 mg(20 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod77 μg(39 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure287 mg
Cholesterin105 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Thunfischfilet
2 grüne Paprikaschoten
2 Zwiebeln
Olivenöl
2 unbehandelte Limetten
1 TL Honig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Produktempfehlung
Arganöl kommt aus Marokko und ist ein sehr aromatisches und gesundes Öl. Man bekommt es in Bioläden oder im Nordafrikanischen Spezialitätengeschäft.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Thunfisch abbrausen und trocken tupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Abwechselnd mit dem Thunfisch und der Paprika auf Holzspieße stecken. Mit Olivenöl bepinseln und auf dem Grill unter gelegentlichem Wenden von allen Seiten ca. 5 Minuten grillen.
2.
Die Limetten heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Den Saft auspressen. Beides mit dem Honig und 2-3 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Spieße auf Teller geben und mit der Limettensauce beträufelt servieren.